[Bloggeraktion] REAL or STEAL – Naked Heat Palette von Urban Decay – Crack Glitter Look

Die liebe Bibi von Bibi.fashionable hat zu einer neuen Blogparade aufgerufen – der REAL or STEAL Blogparade – in der ersten Runde soll man hier einen Look mit der Naked Heat Palette von Urban Decay schminken, oder wer sie nicht besitzt, mit perfekten Dupes arbeiten!

Also zeige ich euch heute meinen Look und ihr dürft entscheiden, ob es mit der Orginal Palette geschminkt wurde oder nicht!

Eigentlich hatte ich mal wieder einen ganz anderen Look im Kopf  und dann wurde es doch wieder ein etwas ausgefallenerer Look. Ich bleibe meinem Namen treu – ungewollt! Ich wollte tatsächlich einen schönen festlichen Look schminken, aber das Spiel mit Farben und Texturen hat mir wieder soviel Freude bereitet, dass es jetzt eher ein Crack Glitter Grunge Look geworden ist. Langsam muss ich mich auch damit abfinden, dass mir harte Kanten bei Augenmakeups einfach nicht stehen. Aber ich übe noch!


Alle Teilnehmer der Woche:

17.12. Just Eve – Beautype

Und jetzt zu meinem Look? Real oder Steal? Handelt es sich um die Original Naked Heat Palette von Urban Decay?
.
.
.
Trommelwirbel!
.
.
,
Natürlich nicht, weil ich die Palette nicht besitze 😉 Mir ist sie tatsächlich zu ähnlich in den warmen Farbtönen und mein Look wurde mit der Desert Dusk Palette von Huda Beauty in den Kupfertönen geschminkt und das Schwarz stammt aus der Zoeva Smokey Palette 😉
Habt ihr richtig geraten?